KM-HC-PS

KM-BM

PTFE-isolierte Heizleitung
260°C

Spritzwassergeschützt;
mit Außenschutzgeflecht CU-vernickelt;
Abmessung Ø 2,5 - 5 mm;
Biegeradius > 10 mm;
max. Heizleitertemperatur 260°C;
2 x 1,5 m Netzanschlussleitung;
Nennspannung 230 V AC.

Datenblatt Onlineshop

KM-HC-GS

KM-HC-GS

Glasseide-isolierte Heizleitung
450°C

Nicht feuchtigkeitsgeschützt;
mit Außenschutzgeflecht CU-vernickelt;
Abmessung Ø 4 - 5 mm;
Biegeradius > 6 mm;
max. Heizleitertemperatur 450°C;
2 x 1,5 m Netzanschlussleitung;
Nennspannung 230 V AC.

Datenblatt Onlineshop

KM-HC-G

KM-HC-G

Glasseide-isolierte Heizleitung
450°C

Nicht feuchtigkeitsgeschützt;
mit Glasseideumflechtung;
Abmessung Ø 3,5 – 4,5 mm;
Biegeradius > 5 mm;
max. Heizleitertemperatur 450°C;
2 x 1,5 m Netzanschlussleitung;
Nennspannung 230 V AC.

DatenblattOnlineshop

KM-HC-H

KM-HC-H

Silikat-isolierte Heizleitung
900°C

Baugleich der Serie KM-HC-G, jedoch mit hitzebeständigem Quarzglasgarn und ohne Schutzleitergeflecht verarbeitet - hohe Leistung und hohe Temperatur - daher Betrieb nur in trockenen Räumen und nur in Verbindung mit einem Regelgerät.

Datenblatt Onlineshop

KM-HC-SS

KM-HC-SS

Mineral-isolierte Heizleitung
800°C

Wasserdicht; mit Edelstahl-Außenmantel (1.4541); Abmessung Ø 3,2 - 6,5 mm; Biegeradius > 5 x Ø; max. Heizleitertemperatur 800°C; Übergang lasergeschweißt mit 2 x 0,5 m und Kaltleitung; M20 x 1,5 Verschraubung; Nennspannung 230 V AC.

Datenblatt Onlineshop

KM-HC-INC

KM-HC-INC

Mineral-isolierte Heizleitung
1000°C

Wasserdicht; mit Inconel- Außenmantel (2.4816); Abmessung Ø 3,2 - 6,5 mm; Biegeradius > 5 x Ø; max. Heizleitertemperatur 1000°C; Übergang lasergeschweißt mit 2 x 0,5 m Kaltleitung und M20 x 1,5 Verschraubung; Nennspannung 230 V AC.

Datenblatt Onlineshop


Weinheimer Str. 2a
D-69509 Mörlenbach

Tel. +49 6209 797 96-0
Fax +49 6209 797 96-29
E-Mail: info@saf-gmbh.de

LabHEAT
ist ein eingetragenes Markenzeichen
der Firma SAF Wärmetechnik GmbH

Neue Produkte

Rührheizhaube

Gehäuseheizhaube mit seperat zuschaltbarem Magnetrührer,
zum Rühren der Flüssigkeit im Rundkolben für
Betriebstemperaturen bis 450°C. Mehr Infos finden Sie hier.  

«
»